Archiv Bürgerbewegung Leipzig e.V.

Friedensgebet_160Günter Johannsen: „Ironie der Geschichte oder Gottes wunderbare Fügung“ - Die Wurzeln des Montags-Friedensgebetes.

Günter Johannsen, im Jahr 1982 Jugenddiakon in Leipzig-Probstheida, berichtet als Beteiligter von den Anfängen der Friedensgebete in Leipzig.

Weiterlesen... (PDF Download)

 

Friedensgebet_160Hans-Joachim Döring: Leipziger Legenden - Erinnerungen an die Anfänge der Friedensgebete am Montag in St. Nikolai zu Leipzig.

Der Jugendwart der Thomaskirche, Hans-Joachim Döring, gehörte zu den ersten Unterstützern der Probstheidaer Initiative.

Weiterlesen... (PDF Dokumente)

 

pf_fuehrer_120Christian Führer: Die ersten Friedensgebete in der Nikolaikirche - eine detaillierte Information.

Christian Führer war Pfarrer in der Nikolaikirche, in der die montäglichen Friedensgebete stattfanden.

Weiterlesen... (PDF Dokument)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen