Die Gruppe wurde 1985 gegründet und bestand vor allem aus ehemaligen Bausoldaten. Sie beriet Wehrpflichtige, setzte sich für einen sozialen Friedensdienst ein und für das Recht auf Wehrdienstverweigerung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen